Tips und Hinweise

Backup

Wer ein Backup seiner Notizen/Markierungen machen möchte kann mit einem Dateimanager (z.B. Solid Explorer File Manager) im Ordner JW_Helper (Interner Speicher oder SD-Card, siehe "Speicherplatz" in den App-Einstellungen) den Unterordner  "user_annotations" kopieren. Dort sind alle Benutzerdaten inkl. Studienprojekte abgespeichert.

Auf dem neuen Gerät JW_Helper ganz normal installieren, starten, und bis zur Frage zum Bibel Download durcharbeiten. Dann die App beenden und den vorher gesicherten Ordner in den von der App erstellten JW_Helper-Ordner kopieren. Dann sind alle Notizen und Markierungen wieder da (sobald die Veröffentlichung heruntergeladen wurde).

Falls die heruntergeladenen Veröffentlichungen usw. ebenfalls übernommen werden sollen, kann auch der gesamte JW_Helper-Ordner auf das neue Gerät kopiert werden.

Bibel

Ein Bibelkapitel kann direkt aufgerufen werden wenn du die Suchfunktion benutzt (Lupe oben rechts)
"Matthäus 5" oder "mat5" als Suchbegriff verwenden.

Falls jemand eine Idee hat wie man ein elegantes und vor allem schnell benutzbares Buch/Kapitel/Vers Auswahlmenü aufbauen könnte - bitte eMail schichen (siehe Kontakt)

Markierungen

  • Die Formate der Markierungen können in den Einstellungen verändert werden. Es können auch mehr als 3 Formate benutzt werden.
    (zu den Einstellungen geht es über die 3 Punkte oben rechts oder über die Menütaste - je nach Tablet)
  • Benutze beide Hände zum Markieren. HALTE den Markierbutton links mit dem Daumen der linken Hand fest und markiere mit der rechten Hand den gewünschten Bereich. Dann lass den Button einfach wieder los. (geht schneller als Button antippen => markieren => Button nochmal antippen)

(Update-)Probleme

Falls es Probleme, z.B. mit nicht funtionierenden App Updates gibt: Du kannst die App problemlos deinstallieren, die neue Version von jwhelper.all-of-mex.de herunterladen und wieder neu installieren. Deine Notizen/Markierungen und Farben bleiben erhalten, auch wenn du die App deinstallierst. Nachdem du die App neu installiert hast wirst du nur wieder nach dem Speicherort gefragt. Wähl einfach den gleichen Platz wie vorher aus. (Der Ordner JWHelper am gewählten Speicherort wird beim deinstallieren nicht gelöscht)
In den meisten Fällen ist es auf diesem Weg auch möglich wieder auf die verherige Version zurück zu wechseln falls die neue Probleme macht.
Bitte schickt außerdem einen kurzen Hinweis an allofmex@web.de das es Probleme mit dem Update gibt.

SD Card

Heruntergeladene Inhalte können auf der SD-Karte gespeichert werden. Da Google allerdings seit Android 4.4 nur eingeschränkten Zugriff auf eine SD-Karte zulässt, funktioniert das nur auf Geräten mit Version 4.3 oder kleiner. Andernfalls würden in manchen Fällen alle Notizen/Markierungen beim Deinstallieren der App verloren gehen. Deshalb können Inhalte ab 4.4 oder höher nur in den Internen Speicher geladen werden. Möglicherweise wird die SD-Card Funktion in einer späteren App Version wieder eingebaut. (Hinweis: heruntergeladene Veröffentlichungen verbrauchen nicht allzu viel Speicherplatz, da keine Videos auf dein Gerät geladen werden.)

Synchronisation mit mehreren Geräten (Beta)

Die App wurde angepasst, um Notizen (und/oder) andere Inhalte zwischen mehreren Geräten zu synchronisieren. Hinweis: dafür ist externe Software und etwas Vorsicht und Aufmerksamkeit nötig (siehe unten)!
  • Installiere eine Synchronisations-Software auf deinen Geräten (es funktioniert z.B. Resilio Sync, aber andere Apps sollten auch gehen)
  • Konfiguriere die Sync-Software damit der existierende Ordner /sdcard/JW_Helper/ (für Notizen und Veröffentlichungen) ODER nur der Unterordner /sdcard/JW_Helper/user_annotations/ (für nur Notizen) zwischen deinen Geräten synchronisiert wird. Wichtig: starte auf dem zweiten/dritten/.. Gerät mit einem leeren JW_Helper Ordner. Versuche nicht zwei existierende JW_Helper Inhalte zu mischen!
  • JW_Helper speichert Notizen nach spätestens 15 Sekunden. Je nachdem wie schnell deine Sync-App arbeitet, sollten Änderungen kurz darauf sichtbar werden (geänderte Notizen werden automatisch angezeigt, bei neu heruntergeladenen Veröffentlichungen bitte die App auf dem zweiten Gerät neu starten damit es sichtbar wird).
  • Wichtig: Du darfst auf keinen Fall Notizen des gleichen Artikels/Kapitels auf dem anderen Gerät bearbeiten, solange die Änderungen vom ersten Gerät noch nicht sichtbar sind (sprich synchronisiert wurden)! Es ist keine Synchronisations-Konflikt-Behandlung eingebaut!
    Sobald beide Geräte auf dem gleichen Stand sind, ist es natürlich egal auf welchem davon ihr weiterarbeitet.